Tag Archives: Essay

Kochkunst im Spätmittelalter

Wer ein guot muos wil haben Ein Essay von Peter Rose „Speisen wie im Mittelalter“ – zahlreiche gastronomische Angebote versprechen den Menschen des 21. Jahrhunderts einen authentischen Eindruck der „Gaumenfreuden“ mittelalterlicher Küche zu vermitteln. Es stellt sich die Frage, ob … Continue reading

Posted in Mittelalter | Tagged , , , , | 4 Comments

Das Prekariat – ein neues Proletariat?

Ein Essay von Peter Rose Rückkehr der sozialen Frage „Gerade in der jetzigen Zeit tobt der Kampf um die Existenz mit furchtbarer Heftig­keit.“[1] Dieser Satz stammt aus dem Jahre 1913 und war damals im Vorwärts, der Parteizeitung der SPD, zu … Continue reading

Posted in Neuzeit | Tagged , , , , , , , , , , | 1 Comment

Ars moriendi – Die Kunst des Sterbens

Ein Essay von Peter Rose Die Gewissheit des Todes Memento mori – Gedenke, dass du sterblich bist. Dieser kirchlichen Mahnung, die den mittelalterlichen Menschen zu einem gottgefälligen Leben motivieren sollte, bedurften die in der Krisenzeit des späten Mittelalters Lebenden kaum … Continue reading

Posted in Mittelalter | Tagged , , , , , | Comments Off